*
Titel_top
Sekundarschule Obfelden - Ottenbach (Kanton Zürich)SEKUNDARSCHULE  OBFELDEN - OTTENBACH
Menu
ORGANISATION ORGANISATION
•LEITBILD •LEITBILD
•SCHULFORM •SCHULFORM
•SCHULPFLEGE •SCHULPFLEGE
•SCHULVERWALTUNG •SCHULVERWALTUNG
•SCHULLEITUNG •SCHULLEITUNG
•LEHRERSCHAFT •LEHRERSCHAFT
•HAUSDIENST •HAUSDIENST
•SCHULANLAGE •SCHULANLAGE
KLASSEN KLASSEN
•STUNDENPLÄNE •STUNDENPLÄNE
•SCHÜLERPARLAMENT •SCHÜLERPARLAMENT
•PROJEKTE / ANLÄSSE •PROJEKTE / ANLÄSSE
ANGEBOTE ANGEBOTE
•JUGENDARBEIT •JUGENDARBEIT
•SCHULSOZIALARBEIT •SCHULSOZIALARBEIT
•AUSSERSCHULISCHE BETREUUNG •AUSSERSCHULISCHE BETREUUNG
•FÖRDERKURSE •FÖRDERKURSE
•SPORT •SPORT
•BIBLIOTHEK •BIBLIOTHEK
•ERWACHSENENBILDUNG •ERWACHSENENBILDUNG
ELTERN ELTERN
•ELTERNTEAM •ELTERNTEAM
•ELTERNINFORMATIONEN •ELTERNINFORMATIONEN
•BERATUNG •BERATUNG
ABC ABC
LINKS LINKS
SCHULRAUMPLANUNG SCHULRAUMPLANUNG
Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Spetten - Hintergrund
25.09.2011 17:03 (2296 x gelesen)

Spetten an unserer Schule, was heisst das?

Informieren Sie sich darüber, wie das Spetten an unserer Schule gehandhabt wird und welche Anforderungen an eine Spettperson gestellt werden.=> Zum Artikel



·      Was ist „spetten“?

Gemäss Duden bedeutet das Verb „spetten“ im Tag- oder Stundenlohn zur Aushilfe arbeiten.

·      Weshalb wird an einer Schule gespettet?

Die Volksschule ist verpflichtet, die ihnen anvertrauten Schülerinnen und Schüler während der im Stundenplan publizierten Zeiten zu unterrichten. Dies gilt auch, wenn eine Lehrperson aus irgendeinem Grund ausfällt.

·      Wie funktioniert das Spetten an unserer Schule?

An der Sekundarschule Obfelden-Ottenbach orientiert die verhinderte Lehrperson den Spettverantwortlichen. Aus einer Liste von gemeldeten Stellvertrerer/innen, sog. Spetter/innen, sucht er eine Person, welche die Klasse für die gemeldeten Stunden betreuen kann.

Die abwesende Lehrperson teilt dem Spettverantwortlichen mit, was die SchülerInnen arbeiten müssen. Die Aufträge sollten die SchülerInnen selbstständig lösen/ bearbeiten können. Gespettet wird grundsätzlich nur am Morgen (Ausnahme ist die Zeit, in welcher die SchülerInnen die Gespräche betreffend Stellwerktest absolvieren), für den Nachmittag erhalten die SchülerInnen Hausaufgaben.

Der Spettverantwortliche kopiert die benötigten Unterlagen, übergibt sie der/dem SpetterIn und instruiert sie/ ihn.

Die SpetterInnen sind verantwortlich für die Auftragserteilung und sind besorgt, dass die SchülerInnen ruhig arbeiten.

·      Wer kann spetten?

Alle erwachsenen Personen, welche natürliche Autorität besitzen, Freude am Kontakt und Umgang mit Jugendlichen haben, vormittags zeitlich flexibel, zuverlässig und integer sind und eine gute Allgemeinbildung besitzen. Warum nicht auch Sie?


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Login_Bottom
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail