*
Titel_top
Sekundarschule Obfelden - Ottenbach (Kanton Zürich)SEKUNDARSCHULE  OBFELDEN - OTTENBACH
Menu
ORGANISATION ORGANISATION
•LEITBILD •LEITBILD
•SCHULFORM •SCHULFORM
•SCHULPFLEGE •SCHULPFLEGE
•SCHULVERWALTUNG •SCHULVERWALTUNG
•SCHULLEITUNG •SCHULLEITUNG
•LEHRERSCHAFT •LEHRERSCHAFT
•HAUSDIENST •HAUSDIENST
•SCHULANLAGE •SCHULANLAGE
KLASSEN KLASSEN
•STUNDENPLÄNE •STUNDENPLÄNE
•SCHÜLERPARLAMENT •SCHÜLERPARLAMENT
•PROJEKTE / ANLÄSSE •PROJEKTE / ANLÄSSE
ANGEBOTE ANGEBOTE
•JUGENDARBEIT •JUGENDARBEIT
•SCHULSOZIALARBEIT •SCHULSOZIALARBEIT
•AUSSERSCHULISCHE BETREUUNG •AUSSERSCHULISCHE BETREUUNG
•FÖRDERKURSE •FÖRDERKURSE
•SPORT •SPORT
•BIBLIOTHEK •BIBLIOTHEK
•ERWACHSENENBILDUNG •ERWACHSENENBILDUNG
ELTERN ELTERN
•ELTERNTEAM •ELTERNTEAM
•ELTERNINFORMATIONEN •ELTERNINFORMATIONEN
•BERATUNG •BERATUNG
ABC ABC
LINKS LINKS
SCHULRAUMPLANUNG SCHULRAUMPLANUNG
Menu
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Museumstag
09.11.2011 14:14 (1808 x gelesen)

Museumstag der dritten Klassen vom 1. November

Wie jedes Jahr fand am 1. November der traditionelle Museumstag statt. Alle Schüler der dritten Klassen hatten die Möglichkeit eine Führung in den folgenden Zürcher Museen zu besuchen:

  • Landesmuseum Zürich (Thema: Die Schweiz wird reich im Ausland- Wirtschaftsgeschichte)
  • Kulturama (Thema: Das Gehirn)
  • Museum Rietberg (Thema: Mystik- Die Sehnsucht nach dem Absoluten)
  • Zoologisches Museum (Thema: Kleine grüne Männchen! – Astrophysik und Biologie suchen nach Leben im All)
  • Botanische Garten (Thema: Artenvielfalt in der Schweiz)
  • Medizinhistorisches Museum (Thema: Führung durch die Sammlung)

Im Anschluss an die Führungen fuhren wir auf den Uetliberg, von wo wir nach Stallikon wanderten und von dort weiter mit dem Postauto nach Affoltern fuhren.

Wir danken Frau Holdener und Frau Alder vom Elternteam für ihre Unterstützung und nette Begleitung.

 

=> Bilder





Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Login_Bottom
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail